SAGA Game of Thrones Crossover – The Crescent and Cross

SAGA Game of Thrones Crossover - The Crescent and CrossMoin,

Monate gingen ins Land, in denen ich mich mehr der Familie widmen wollte, als in Foren und Blogs zu posten, was mich am spielerischen Hobby grade am meisten fesselt. Nun ist diese Phase einer erneuten Welle des Hobbyismus gewichen:

Ich erfahre selbst im abgeschiedenen Bremen einen Ruck hin zu Saga, dem gefühlten TT der Stunde. Nachdem ich in den letzten Jahren vorwiegend Fantasy bemalt habe und als Rollenspieler auch in die Richtung gepolt bin, habe ich das Erscheinen von Crescent & Cross mit Freuden verfolgt, weil ich mir dachte, die ganzen Boxen von Fireforge Games, die meinen Kaufrausch der letzten zwei Jahre befriedigt haben, könnten historisch nicht ganz korrekt für die Kreuzfahrer herhalten.
Mit der genauen Historie allerdings halte ich es nicht so streng. Eher kam mir da der Gedanke, mich auf das Thema Song of Ice and Fire zu stürzen, da die Bücher mich soweit gefesselt haben, wie es nur irgend ging und auch die Fernsehserie ein Highlight ist.
Also kann ich diesen Umstand mit meiner Faulheit für das heraldische Fach verbinden und per Netzrecherche einen Auftrag an schildschmie.de senden, die mir umgehend eine Vorlage für Schilde der Truppen des Nordens aus den Bildern der verschiedenen Foren zum Thema Game of Thrones gemacht haben. Die fällige Bestellung ist auch schon raus, daher hoffe ich auf baldige Lieferung. Bis dahin präsentiere ich hier den Anfang von SAGA Game of Thrones Crossover – The Crescent and Cross.

SAGA Game of Thrones Crossover - Winter is ComingDie Truppen des Nordens sollen nun aus den Fireforge-Boxen entstehen:

  • 2*4 Ritter zu Fuß
    4*8 Krieger zu Fuß
    4*12 Levies
    sowie die 12 Ritter aus der Box

 

 

Erste Bilder:

One Comment

  1. Antworten
    Maik 30. Dezember 2014

    Hallo,

    schönes Saga Projekt, wann geht es denn mit den Bildern weiter? =)

    Grüße
    Maik

    von Schildschmie.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.