Sind Tabletopper auf den 7. Bremer Spiele-Tagen willkommen?

Aber sicher!

Wie letztes Jahr werden Arne, Björn, Jan und ich, diesmal verstärkt durch Birk auf den Bremer Spiele-Tagen unser Hobby präsentieren. Und wie letztes Jahr wieder mit absolut sehenswertem Gelände, auf dem wir Euch die folgenden Spiele vorstellen werden: Freebooter’s Fate, A Fistful Of Lead und MERCS!

Bremer Spiele-Tage 2014 Vorschau - Freebooters Platte

Bremer Spiele-Tage 2014 Vorschau - Freebooters FateFreebooter’s Fate

Freebooter’s Fate ist ein kleines, feines Piraten Tabletop aus Deutschland und das Kind eines unserer begnadetsten Miniaturenschnitzer: Werner Klocke. Die Modelle sehen toll aus und versprühen jede Menge Witz und Charme. Die Regeln passen dazu: Karten ersetzen Würfel, verdecktes Zielen den Zufall, Keulen die Argumente und Rum den Mut Zwinkerndes Smiley.

 

Bremer Spiele-Tage 2014 Vorschau - A Fistful Of LeadA Fistful Of Lead

Bei A Fistful Of Lead handelt es sich um englisches Western Tabletop. Wie Freebooter’s Fate handelt es sich auch hier um einen Skirmisher, es wird also mit nur einer Handvoll Modellen je Seite gespielt. Das Westernsetting ist gut eingefangen, die Regeln schnell gelernt und eine weitere Gemeinsamkeit zu Freebooter’s Fate: Karten spielen eine große Rolle – hier ist es sogar stilecht ein Pokerblatt.

Wer bereit ist für eine Handvoll Dollar seine Großmutter zu verkaufen, ist hier genau richtig.

Bremer Spiele-Tage 2014 Vorschau - A Fistful Of Lead Platte

Bremer Spiele-Tage 2014 Vorschau - MERCSMERCS

Wer gelegentlich meinen Blog liest weiß natürlich worum es bei MERCS geht, für alle anderen eine kurze Zusammenfassung: in einer dunklen und nicht all zu fernen Zukunft, haben Konzerne die Macht an sich gerissen. Wo Diplomatie und Industriespionage nicht weiterhelfen, müssen die MERCS ran: kleine, höchstens 6 Mann starke Trupps von bestens ausgerüsteten Konzernkriegern. Das Spiel ersetzt Maßbänder durch Karten, eine feste Reihenfolge durch eine zufällige Initiative, komplexe Regeln durch ein einfaches System: jedes Model ist wichtig und jede Aktion zählt. Join the cause!

Bremer Spiele-Tage 2014 Vorschau - MERCS Plan

 

 

Bremer Spiele-Tage 2014 Vorschau - ZombicideDen Raum teilen wir uns mit Highlander Games und Games Workshop. Highlander wird uns dieses Jahr zunächst mit Zombicide in eine postapokalyptische Welt stoßen, um uns anschließend mit den süßen großkopferten Krosmaster Arena Modellen wieder aufzurichten. Bremer Spiele-Tage 2014 Vorschau - Hobbit

 

 

 

Games Workshop nimmt uns mit auf eine unerwartete Reise, auf der wir Bilbo, Gandalf, Thorin Eichenschild und seinen Zwergen im Kampf gegen Orks und Drachen zur Seite stehen.

2 Comments

  1. Antworten
    GS 25. Februar 2014

    Hi,
    sehr schön geschrieben. Das trifft den Kern. Ich hoffe auf viele interessante Spiele an den zwei Tagen.

    Gruß
    GS

    • Antworten
      Bartender 25. Februar 2014

      Hallo GS,

      vielen Dank. Ich freue mich auch schon drauf. Wird sicher ein Spaß!
      Damit möglichst viele Leute davon erfahren, sollten alle Leser diesen Artikel teilen, auf facebook, Twitter, Google+ und auf allen Foren, auf denen Ihr so unterwegs seid 🙂
      Je mehr desto besser!
      Gruß

      Bartender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.