Posts Tagged: Confrontation

Tabletop Erinnerungen – Confrontation

Tabletop Erinnerungen - Confrontation

Soll ich diese Confrontation Modelle wirklich verkaufen?

Schon seit einiger Zeit trage ich mich mit dem Gedanken mich von einem Teil meiner Spielesammlung zu trennen. Zum einen, weil ich schon ewig nicht mehr damit gespielt habe, zum anderen, weil sie einfach nur Platz wegnehmen und zu guter Letzt, weil ich das eingenommene Geld in anderes Spielzeug investieren könnte. Oh – und nicht zu vergessen: meine Frau würde es auch freuen Smiley.

Vorbereitend für den großen Ausverkauf, habe ich daher alle meine Figuren und Bücher und Karten aus dem Keller geholt und zwei Tage damit verbracht sie abzulichten. Dabei viel mir auf, wie schön diese Modelle sind und ich erinnerte mich an die viele Arbeit, die in die Bemalung geflossen ist und an die vielen schönen Spielstunden, die ich mit Confrontation verbracht habe.

Confrontation Cynwäll Elfen

Cynwaell ElfenUnd weiter geht’s mit den nervigen Bildern meiner Confrontation figures.  Tongue

Now for the Cynwäll Elves.

Confrontation hat mich wieder

Ich habe in zwei aufeinander folgenden Wochen wieder Confrontation gespielt und muss sagen, dass ich mich wieder sehr über das Erlebnis gefreut habe:

Die Einzelminis von exzellenter Qualität, die auch alle ihre eigene Berechtigung auf dem Feld haben, die Mechanismen im Spiel, die mir immer noch gut gefallen, auch, wenn es nicht gerade einfach zugeht. Dazu kommen die wirklich netten Gegner in unserem Kreis. Ich bin begeistert.

Bisher habe ich wieder die alten Mid-Nor ins Feld geführt, doch schon bald werden die Wolfen, die Devourer, ein bisschen Cadwallon und binnen Jahresfrist wohl auch die Goblins von No-Dan-Kar ins Feld geführt werden. Ich will mich mal ins Zeug legen, die Fraktion anzugehen und zu bemalen. Drunen könnten auch gespielt werden, mit denen habe ich mich aber noch nicht genug beschäftigt.

Bilder sollten dann irgendwann mal folgen.

Bis demnächst… GS